Musikalische Früherziehung

Musikalische Früherziehung

Musikalische Früherziehung

 

45 Minuten wöchentlich / Gruppengröße: 4-8 Kinder / für Kinder zw. 3 und 5 Jahren

 

Musik und Bewegung sind für Kinder besonders wichtig. Wenn Sie Kinder zu Hause, beim Kinderturnen oder im Kindergarten beobachten, dann wissen Sie, dass vor allem die Jüngsten kaum still sitzen können. Ständig versuchen sie ihrem Bewegungsdrang nachzugehen.

In allen uns bekannten Völkern gibt es Formen musikalischer Betätigung von Kindern und auch von Erwachsenen. Gesang und Tanz spielen im täglichen Leben wie in den Riten und Religionen eine zentrale Rolle. Musikmachen ist meist mit körperlicher Bewegung verbunden.

 

Auch in unserer Kultur reagieren die Kinder unmittelbar auf Musik – ob sie nun aus dem Radio kommt oder gesungen wird oder eine Rassel oder Trommel den Ton angibt.

Mit Bewegungsliedern werden die Bedürfnisse der Kinder gut aufgenommen: die Freude an der Aktivität, die körperliche Aufmerksamkeit, die Notwendigkeit zur Konzentration, die Auseinandersetzung mit dem eigenen Körper, die Koordinierung unterschiedlichster Bereiche und der Mut zu eigenem Handeln.

Der unterschiedliche Entwicklungsstand wird in den verschiedenen Altersgruppen berücksichtigt. Somit gehen wir  auch auf die zunehmende kognitive- und emotionale Entwicklung ein und holen jedes Kind, mit Absprache der Eltern, da ab wo es steht.

Seit ca. 40 Jahren gibt es in Deutschland Angebote für Vierjährige und Ältere Kinder im Bereich „musikalische Früherziehung“. Sie dienen in der Regel der Vorbereitung zum Erlernen eines Instrumentes und sollen das musikalische Interesse der Kinder wecken und fördern.

 

 

Individuelle Früherziehung/Instrumentenkarussel

 

30 Minuten wöchentlich / Gruppengröße: 2 Kinder / für Kinder zw. 5 und 7 Jahren

 

Diese Unterrichtsform dient u.a. zur Orientierung, welches Instrument man später am liebsten erlernen möchte.

Zur Auswahl stehen hier Gitarre, Klavier/Keyboard, Flöte und Percussion.

Den Kindern werden hier mit elementen aus der Früherziehung Noten, Notenwerte, Rhythmik und einfache Lieder beigebracht.